Im Freien

Mountain Bike nell'entroterra di Sanremo - Foto APT RdF

Fahrrad fahren

Die Küste und das Hinterland sind die perfekte Wahl für Liebhaber des Radsports. Die ebenen Straßen oder bergigen in den Hügeln bieten ein komplettes Trainingsprogramm, während die Nase von der frischen Meeresluft verwöhnt wird.

Viele Profis und Amateure wählen San Remo um sich auch außerhalb der Saison in Form zu halten, das milde Klima ermöglicht Training zu jeder Jahreszeit.

Mountain bike und Trekking

Die Berge und Täler um San Remo bieten interessante Strecken für Trekking und Mountain bike Fans. Die Routen im Hinterland von San Remo sind gleichermaßen für Amateure, mit einfachen oder mittelschweren Strecken, und Profis, mit anspruchsvollen Routen, geeignet. Mit der richtigen Ausrüstung kann man darüber hinaus Ausflüge organisieren, die mehrere Tage dauern.

Wanderschuhe, Mountain bikes, gemütliche Kleidung, eine genaue Karte – und los geht es die faszinierenden Orte und wunderschöne Landschaft entdecken. Die Strecken führen an duftenden Lavendelfeldern, romantischen Steinhäusern, Pfarrkirchen aus dem 15. Jahrhundert, Fontänen und Heiligtümern vorbei.

Nachdem man um einige Kurven gebogen ist und einige Meter Höhenunterschied überwunden hat, radelt man durch Buchen- und Kastanienwälder – durch eine absolut andere Natur als jene der Küste, wo Palmen und andere tropische Gewächse sprießen. In den Wäldern und Tälern trifft man manches Mal unerwartet auf historische Monumente, wie antike Pfarrkirchen und Heiligtümer, aber auch auf Dörfer mit einer tausendjährigen Tradition und beeindruckenden Burgen.


  • 10.1°C
    Feels like 10.1°C
    Clear

    Today:
    17°C / 9°C
    Tomorrow Tuesday Wednesday
    18° / 8° 18° / 9° 19° / 10°


    Data powered by