Apricale, “e le stelle stanno a guardare…”

Apricale, “e le stelle stanno a guardare…”

 

Apricale medieval village - Foto APT RdF   -----------50--------60

 

Apricale, August 2011 

Zum zweiundzwanzigsten Mal ist der herrliche Ort Apricale Bühne für die Theateraufführungen des Teatro della Tosse aus Genua, die wie jedes Jahr vom 7. bis 15. August unter dem Motto “e le stelle stanno a guardare…” stehen.

2011 steht ein Stück mit dem Titel ”Il Castello dei sette peccati capitali” (Das Schloss der sieben Kapitalsünden) auf dem Programm, ein “mobiles Theaterstück” in den Gassen und auf den Plätzen des ligurischen Ortes, der für eine Woche den idealen Rahmen für die Schauspieler und ihre Dialoge abgeben wird.

Zahlreiche treue Zuschauer werden in kleinen Gruppen diesem zauberhaften Wanderspektakel folgen und sich eine Sommernacht lang, in der alles geschehen könnte, jenseits von Ort und Zeit fühlen.



  • 16.6°C
    Feels like 16.6°C
    Clear

    Today:
    23°C / 15°C
    Tomorrow Sunday Monday
    23° / 16° 21° / 12° 22° / 13°


    Data powered by