Große Ausstellungen an der Riviera

Große Ausstellungen an der Riviera

 

<b>Lalla Romano in Sanremo</b>

 

Im Städtischen Museum im Palazzo Borea d’Olmo in Sanremos Via Matteotti findet anlässlich des 100. Geburtstags der aus dem Piemont stammenden Schriftstellerin Lalla Romano (*11.11.1906 Demonte (CN)) vom 18.11.06 bis 07.01.07 eine Ausstellung mit Dokumenten, Schriftstücken, und Bildern statt. Die Ausstellung geht besonders auf die Verbindungen der Schriftstellerin zu Ligurien und ihre Kontakte zu den verschiedensten ligurischen Intellektuellen und Schriftstellern ein (Eugenio Montale, Francesco Biamonti, Italo Calvino, Mario Soldati, Giovanni Ermiglia, Friedrich von Kleudgen). Alle Ausstellungsstücke stammen aus dem Mailänder Haus der Schriftstellerin, das eine Art Museum darstellt – mit tausenden von Büchern, Schriftstücken, Fotos und anderen Erinnerungsstücken, die an das Leben der Lalla Romano, ihre persönliche und intellektuelle Karriere erinnern. Die vom Assessorat für Kultur, den Bibliotheken und Museen der Stadt Sanremo in Zusammenarbeit mit der Vereinigung “Amici di Lalla Romano” organisierte Ausstellung wird von Antonio Ria betreut. Folgende Öffnungszeiten sind vorgesehen: dienstags bis samstags 9 – 12 und 15 – 18 Uhr, sonntags 15 – 19 Uhr, montags sowie am 25./26. Dezember ’06 und am 1. Januar ’07 geschlossen.

In den Ausstellungsräumen des Castello della Lucertola in Apricale findet von Sonntag, dem 10. Dezember 2006 bis Sonntag, dem 4. März 2007 eine Malerei- und Skulpturen-Gemeinschaftsausstellung mit Werken von David Hockney (Holzschnitte), Francis Bacon (Lithografien) und Marc Mueller (Skulpturen) statt (Di-Sa 14 – 18 Uhr, So 10.30 – 12 Uhr, Mo geschlossen).



  • 13.8°C
    Feels like 13.8°C
    Clear

    Today:
    22°C / 8°C
    Tomorrow Sunday Monday
    17° / 9° 16° / 8° 15° / 9°


    Data powered by