Veranstaltungen zum Sommeranfang in der Provinz Imperia

Veranstaltungen zum Sommeranfang in der Provinz Imperia

I carrugi di Cervo - Foto APT RdF

Das Örtchen Vessalico im Oberen Arroscia-Tal ist jedes Jahr am 2. Juli Schauplatz eines historischen Knoblauchmarkts. Das beliebte Haupterzeugnis der Gegend ist nämlich der seltene “rote Knoblauch”, von dem nur 3000 Zöpfe mit je 24 Zwiebeln produziert werden, echte Wertgegenstände also! Der Knoblauchmarkt von Vessalico ist eine alte, traditionsreiche Veranstaltung, die bis auf das Jahr 1760 zurückgeht, als sie im “Liber Decretorum”, das bis heute in der Gemeindeverwaltung aufbewahrt wird, festgeschrieben wurde. Zu diesem Anlass treffen sich die Hauptknoblaucherzeuger der Gegend. Der Volksglaube schreibt dem Knoblauch, der am Johannistag, dem 24. Juni, geerntet wird, besondere Kräfte zu. An diesem Tag steht die Sonne am höchsten Punkt des Himmels, im Zenit.

Wer Dorffeste, “Sagre”, Sommerfeste unter freiem Himmel, Tanz und Essen in großer Runde liebt, darf sich auf keinen Fall einen Abend in Valloria (Prelà) entgehen lassen, wo jedes Jahr am ersten Juliwochenende das Fest “A Valloria fai baldoria” stattfindet, eine nette und “schmackhafte” Veranstaltung im Hinterland von Imperia, bei der man die typischen, natürlichen Gerichte der traditionellen ligurischen Küche probieren kann; dazu gibt’s guten Wein und viel Spaß! Auch auf einen kleinen Rundgang durch die Gassen des Ortes sollten Sie nicht verzichten: Dort können Sie die berühmten “porte dipinte” sehen, von Künstlern bemalte Türen, die den Ort Valloria einzigartig machen.

Künstler, die gern Landschaften “en plein air” malen, können der alljährlich erfolgenden Einladung des Ortes Civezza zur “Estemporanea di Pittura” folgen. Dieser Malwettbewerb findet 2006 zum 8. Mal statt. Hier treffen sich am zweiten Julisonntag Maler aus aller Welt, um Eindrücke und Licht des Ortes auf die Leinwand zu bannen.

Vom 14. Juli bis 13. August 2006 steht das 23. “Festival von Villa Faraldi”, ein Kunst-, Musik- und Theaterfestival, auf dem Programm. Diese große Veranstaltung, an der berühmte Künstler mitwirken, hat im Laufe der Jahre internationale Bedeutung erlangt. Der inmitten von Olivenhainen gelegene kleine Weiler ist zum Lieblingsort von Musen, Schauspielern, Musikern, Mimen, Tänzern, Sängern, Dichtern und Schriftstellern geworden… sie alle präsentieren auf kleinstem Raum ihre Kunst und ihr Können. Eine bedeutende Veranstaltung, die die Piazze von Villa Faraldi in Bühnen verwandelt, auf denen italienische und internationale Stars erster Wahl auftreten.

Der Ort Montalto Ligure im Argentina-Tal organisiert für den 1. und 2. Juli 2006 die zweite “Cronica Montisalti”, ein Mittelalterfest in Kostümen mit Theateraufführungen, Handwerkermärkten und Szenen aus dem Alltagsleben aus dem Jahr 1000. Ergänzt wird das Programm durch Vorträge in Zusammenarbeit mit der Universität Genua.



  • 19.1°C
    Feels like 19.1°C
    Rain

    Today:
    22°C / 15°C
    Tomorrow Monday Tuesday
    22° / 11° 22° / 13° 23° / 14°


    Data powered by