Rote Garnelen von Sanremo auf dem Weg zum IGP (=indicazione geografica protetta, ein exklusiver Herkunftsnachweis).

<b>Il gambero rosso di Sanremo</b> - Foto Sanremo Promotion

Die Rote Garnele von Sanremo, ein begehrtes ‘Juwel’ der ligurischen Fischerei, das ausschließlich in der Stadt der Blumen gefischt wird, hat sich auf den langen Weg durch die Instanzen gemacht, um die Produktauszeichnung IGP zu bekommen.

Die Stadt Sanremo hat am 6. Oktober eine Delegation der Region nach Rom gesandt, um die Auszeichnung zu beantragen; anschließend wird von Roma aus ein zweiter Antrag an die Europäische Union geschickt, um den begehrten Marken-Qualitätsnachweis zu bekommen.

Auch die Stadt Santa Margherita Ligure bemüht sich seit Juni um dieses Qualitätssiegel – für die Rote Garnele, die man in ihren Gewässern fischt.

Beide ligurischen Städte werden die begehrte Anerkennung hoffentlich erhalten.

Die Initiative würde der Roten Garnele eine eindeutige Herkunft bescheinigen, was auch der lokalen Fischerei und dem Tourismus zu Gute käme.


  • 29.6°C
    Feels like 29.6°C
    Clear

    Today:
    30°C / 23°C
    Tomorrow Saturday Sunday
    30° / 23° 28° / 21° 27° / 19°


    Data powered by